Cat Stevens Project
Tickets, Konzertkarten & Eintrittskarten

Cat Stevens Project
Cat Stevens war einer der wichtigsten Künstler der Siebziger Jahre - ein außergewöhnlicher Komponist, Poet und Philosoph mit einer charakteristischen Stimme und erfindungsreichen Gitarrentechnik. Seine Tiefgründigkeit, Song-Vielfalt, die behandelten Thematiken - vor allem solche über esoterische und religiöse Ansichten - sichern Cat Stevens einen wichtigen Platz in der Rock-Geschichte.
 
Nachdem in letzter Zeit Revival-Bands immer populärer werden, haben sich drei Mitglieder der Gruppe ABRA, eine im Kreis Bergstraße bekannte Band, zum „Cat Stevens Project“ zusammengetan. Adrian Schwartz-Dinu ist in seiner Heimat als einer der besten klassischen Gitarristen bekannt. Mit seiner außergewöhnlichen Stimme bringt er den Klang von Cat Stevens ein. Zusammen mit Karl Bleich, dem langjährigen Drummer der ABRA Band, gestaltete er das Projekt in 2005 nach dem Vorbild der „Majikat Earth Tour“, dem einzigen aufgezeichneten Konzert von Cat Stevens. Jetzt spielt Drums Marko Klotz, auch in Cat Stevens Project, auch in Abra. Der Dritte im Bunde der ABRA-Mitglieder ist Elmar Schorck, ein Allround-Musiker: Gesang, Gitarre, Bass, Mandoline. Vollkommenheit erreichte das Projekt jedoch erst mit dem Bassisten Christian Spohn und dem Keyboarder Stephan Kraus die beide ebenfalls jede Menge musikalischer Erfahrungen mitbringen.
 
Das „Cat Stevens Project“ verspricht einen Ausflug in das Universum von Cat Stevens, mit manchmal meditativen und poetischen Momenten, dann aber wieder mit soliden Grooves - ein komplexes musikalisches Schmuckwerk mit vielen rhythmischen und harmonischen Delikatessen. Natürlich kommen alle bekannten Cat Stevens Hits im Programm vor.
KEINE TERMINE VERFÜGBAR
Was ist los in ...