Antigone - Theater Paderborn
Tickets, Konzertkarten & Eintrittskarten

Antigone - Theater Paderborn

Jetzt Tickets für Antigone vom Theater Paderborn sichern.

Antigone, die Tochter des Ödipus, kämpft für die Freiheit des Individuums. Sie kämpft gegen die staatliche Kontrolle über alle Lebensbereiche und verlangt ein würdiges Begräbnis für ihren geliebten Bruder Polyneikes. Ihre Bemühungen prallen jedoch auf Thebens Herrscher Kreon, der die Gesetze der Polis unnachgiebig umsetzt und ein Begräbnis des Verräters Polyneikes verbietet. Antigone und Kreon stehen für den Widerstreit zwischen individueller Freiheit und verbindlichen Regeln, die für ein gesellschaftliches Zusammenleben notwendig sind – ein existentieller Konflikt, der in Zeiten einer Pandemie nicht nur auf der Bühne thematisiert wird.Paulina Neukampf verhandelt die Brisanz der Antigone des Sophokles (497/496 – 406/405 v. Chr.) in einer multimedialen Inszenierung und setzt den aktuellen Status quo, in dem wir gezwungen sind, digital über Bildschirme zu kommunizieren, in ästhetische Spannung mit dem Bühnenraum. Indem die Illusion eines Versammlungsplatzes der griechischen Antike geschaffen wird, wird die Spielstätte zum Zentrum des öffentlichen Lebens stilisiert und zum Spielort der Dionysien.

(Quelle Text: theater-paderborn.de)
KEINE TERMINE VERFÜGBAR
Was ist los in ...