Das Sein
Tickets - Berlin, Theater im Delphi

alle Termine dieses Events
Wann
Samstag, den
14. November 2020
20:00 Uhr
Preise
ab 15,00 EUR und Ermäßigungen
Wo
Theater im Delphi
Gustav-Adolf-Straße 2
13086 Berlin
Info
Ermäßigte Karten erhalten Schüler*innen, Student*innen, Arbeitslose und Rentner*innen, Schwerbehinderte und deren Begleitperson, sowie Inhaber*innen einer Tanzcard zu allen Tanzproduktionen.
Ermäßigungen nur nach Verfügbarkeit und Vorlage des entsprechenden Nachweises.

Rollstuhlfahrer:
Rollstuhlfahrer*innen bitten wir, ihren Besuch vor der Vorstellung unter folgender Emailadresse anzumelden: tickets@theater-im-delphi.de
Lieferung: no info
Das Sein
Das Sein
Die neue Theater-Butoh-Performance von 4RUDE beschäftigt sich mit einem unsichtbaren Phänomen - der Existenz eines „Seins“, das man nicht anfassen kann, obwohl es real ist. Schönheit und Hässlichkeit - Gewalt und Stille - Momente des Lebens und des Todes entstehen durch den Tanz der Körper.

Die Bühne ist ein Gebäude, das dem Verfall geweiht ist, nachdem es der letzte Bewohner verlassen hat. Hier gibt es nichts als versiegelte Vergangenheit. Und doch erzählen vier Performer*innen gerade hier von der Existenz des „Seins“. Sie erlegen ihren Körpern physische Grenzen auf, welche die Sehgewohnheiten durcheinanderwirbeln.

Der Tanz der Körper mit begrenzten physischen Bewegungsmöglichkeiten wird die Zeit und auch die Veränderungen der Räume wahrnehmbar machen. Durch die Energie in den sich bewegenden Körpern der Tänzer*innen, deren Fluss (Raum) und Geschwindigkeit (Zeit) wird das „Sein“ real.

Hikaru Inagawa und Maco führen Regie und choreographieren auf der Grundlage des Butoh und des klassischen japanischen Körperausdrucks. Es ist ihr zentrales künstlerisches Konzept, dass der Raum durch den Körper tanzt und nicht durch die physische Bewegung definiert ist. Mit anderen Worten kann man sagen, dass ein dynamischer Raum durch die Existenz eines starken, präsenten Körpers entsteht.


4rude.com
Was ist los in ...