King Kong und die blonde Tussie - Die Anzahl der Plätze ist auf ca. 100 reduziert!
Tickets - Hofheim am Taunus, ShowSpielhaus

alle Termine dieses Events
Wann
Mittwoch, den
21. Oktober 2020
20:00 Uhr
Preise
ab 25,00 EUR
Wo
ShowSpielhaus
Hattersheimer Straße 31
65719 Hofheim am Taunus
Info
> Gutschein-Einlösung ist für alle Shows möglich.
> Bei Bestellung & späterer Einlösung in eine Eintrittskarten fallen Bearbeitungs- und Versandkosten an, gleich zur Info oben.
-----------------

*** Info für Rollstuhlfahrer im ShowSpielhaus ***

!!! AUSSCHLIEßLICH Tisch 31 - 36 sind barrierefrei zu erreichen !!!
- Rollstuhlfahrer und Begleitpersonen zahlen jeweils den Normalpreis.
-----------------

** Info zu einzelnen Restplätzen im ShowSpielhaus: **
Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir aufgrund der gesetzlichen Brandschutzverordnung nicht befugt sind, einzelne Plätze von Tisch zu Tisch umzustellen - die im Saalplan abgebildete Bestuhlung ist nicht veränderbar.
-----------------

Keine Ermäßigungen möglich.
Lieferung: no info
King Kong und die blonde Tussie - Die Anzahl der Plätze ist auf ca. 100 reduziert!
King Kong und die blonde Tussie - Die Anzahl der Plätze ist auf ca. 100 reduziert!
Zum Vorverkauf - keine freie Platzwahl!

Wir haben vorerst die Anzahl der Karten auf 100 reduziert und alle auf dem Plan rot markierten Plätze geblockt.
Die Tische müssen nach aktuellen Abstands-regeln am Abend vergeben werden um sicher zu stellen, dass nur Gruppen zusammen sitzen, die zusammen gehören.

Wir bitten dafür um Verständnis.Dies ist die unglaubliche Geschichte von Vanessa, einer blonden Influenzerin aus Wildsachsen, die eine Nebenrolle im Frankfurter Tatort gewonnen hat, und Jojo, einem Schimpansen, der aus dem Frankfurter Zoo flüchtet und in den Schwanheimer Dünen die Müllhalde eines großen Arzneimittelkonzerns entdeckt.

Es kommt, wie wir es aus den Monsterfilmen der 50er Jahre kennen - Jojo frisst von dem Müll, wird gigantisch groß, trifft auf das Filmteam, Vanessa und eine Gruppe Umweltschützer - und dann läuft alles aus dem Ruder.
Denn sehr zu Vanessas Ärger interessiert der Affe sich nicht für sie, sondern mehr für Sören, den stark behaarten Ökofreak.

Wie die Jagd durch die Frankfurter U-Bahntunnel bis zur Spitze des Messeturms endet wird hier nicht verraten, aber am Ende bekommt jeder, was er verdient.

Mit Musik der 80er Jahre von Spandau Ballett, The Police, Ultravox, Depeche Mode, Culture Club, Frankie goes to Hollywood, Tears for Fears, OMD und vielen anderen.

KEINE Musik von Modern Talking!

In den Hauptrollen: Katja Gorol (als blonde Tussie)
Hans-Jürgen Mock (als Umweltschützer, Vanessas Freund und Hanne Bambel)
& Bernhard Westenberger (nicht als King Kong!)
Was ist los in ...