Michael A. Tomis: Wiedersehen macht Freude - Die Retro-Comedy-Show
Tickets - Nürnberg, Theater rote Bühne

alle Termine dieses Events
Wann
Dienstag, den
05. Januar 2021
20:00 Uhr
Preise
von 53,80 EUR bis 141,80 EUR
Wo
Theater rote Bühne
Vordere Cramergasse 11
90478 Nürnberg
Info
Verändertes Preisprofil: da wir nach den derzeitigen Auflagen (Stand: September 2020) nur annähernd die Hälfte der regulären Zuschauer*innen zulassen dürfen, sind Einzel- und Zweierplätze teurer geworden und limitiert, dafür Gruppentickets (maximal 10er-Gruppen) deutlich günstiger.

Sollten Sie ihre Gruppengröße im Preisprofil nicht finden und ein- oder zwei Zusatzplätze benötigen, kontaktieren Sie bitte unser Büro unter: info@rote-buehne.de.

Sie er erhalten pro Gruppen- und Paarbuchung nur ein Ticket auf einen Namen. Die Anzahl der Plätze und der Gesamtpreis sind darauf vermerkt. Falls Sie nicht alle gemeinsam zum Einlass kommen, nennen Sie den Namen des Kartenkäufers, der das Ticket mitbringt, man wird Ihnen Ihren Platz zuweisen.
Lieferung: no info
Michael A. Tomis: Wiedersehen macht Freude - Die Retro-Comedy-Show
Michael A. Tomis: Wiedersehen macht Freude - Die Retro-Comedy-Show
Lange gab es ihn ausschließlich als Teil des fränkischen Kult-Trios „TBC - Totales Bamberger Cabaret“ zu sehen - jetzt ist er endlich auch wieder solo unterwegs! Michael A. Tomis bringt in seiner Retro-Comedy-Show die goldenen Jahrzehnte der Fernsehunterhaltung zurück auf die Bühnen dieser Republik und mit ihnen die Stars jener Zeit.
Erleben Sie einen großen Kleinkunst-Abend zwischen Showmastern, Gassenhauern und Straßenfegern mit genialen Parodien, perfektem Timing und unschlagbarem Witz. Von der Wirtschaftwunder-Seeligkeit der 50er über die Swingin ́ Sixties & die schrägen 70er bis hinein in die 80er Jahre entführt er seine Zuseher auf einen nostalgischen TV-Trip in die Vergangenheit.
Doch die Zeit bleibt natürlich nicht stehen - und so schlägt auch Tomis die ein oder andere Brücke in die Jetzt-Zeit: ganz nach dem Motto „Was wäre, wenn?“ trifft bei ihm schon mal Heinz Erhardt auf Mario Barth, die ZDF-Hitparade auf Rammstein & Helene Fischer auf Hans Moser und sorgt so bei seinem Publikum für Zwerchfell-Erschütterungen und feuchte Augen.
„Wiedersehen macht Freude“ ist eine wunderbar charmante und augenzwinkernde Hommage an längst vergangene Fernseh-Abende, an denen sich die ganze Familie vor den Empfangsgeräten versammelte, um den Alltag hinter sich zu lassen. Schalten Sie also keinesfalls ab, sondern lieber ein - denn Wiedersehen macht Freude!
Anfahrt / Map
Was ist los in ...