Patrizia Moresco - Schlimmer die Glocken nie klingen…
Tickets - Bebra, Ellis Saal

alle Termine dieses Events
Wann
Freitag, den
11. Dezember 2020
20:00 Uhr
Preise
ab 21,00 EUR und Ermäßigungen
Wo
Ellis Saal
Lindenstraße 3
36179 Bebra
Info
Für Rollstuhlfahrer stehen nur im Saal (Parkett) Plätze zur Verfügung. Begleitpersonen von Rollstuhlfahrern haben freien Eintritt. Da die Anzahl begrenzt ist, bitten wir Sie, die Plätze frühzeitig über den Kulturverein zu reservieren. Tel.: 06622 917460 oder unter www.Ellissaal.de (Kontaktformular)
Mitglieder Rabatt: je Mitglied nur eine Karte pro Veranstaltung
Lieferung: no info
Patrizia Moresco - Schlimmer die Glocken nie klingen…
Patrizia Moresco - Schlimmer die Glocken nie klingen…
Schlimmer die Glocken nie klingen…
„Schlimmer die Glocken nie klingen“ ist ein hochprozentiger Weihnachtspunch, der einem die Schlittenfahrt, zwischen „Last Christmas“ und „Highway to hell“ aufs Lustigste, versüßt. Humor ist wenn man trotzdem lacht und wer könnte Sie dabei besser unterstützen, als die gnadenlose Vollblutkomikerin Patrizia Moresco.
Wer kennt sie nicht, die Dramen, die sich in diesen Tagen abspielen: Menschen die auf Weihnachtsmärkten ihre Würde verlieren, sexuell aufgeheizte Weihnachtsfeiern, Zwangsvöllerei, mit scheinbar nicht endenden Familienbesuchen, die Abmachung „Dieses Jahr schenken wir uns nur eine Kleinigkeit.“, die man sich besser notariell beglaubigen lässt, oder die große Angst, vor Karstadt als Weihnachtsmann zu enden.
Alle Jahre wieder steht der südländische Wirbelwind vor dem Problem, wie überstehe ich unbeschädigt Weihnachten? Wichteln bis zur Selbstaufgabe? Mit Lametta tarnen und verharren, bis die drei Könige einen retten? Oder trinken, viel trinken, aber manchmal ist selbst zu viel trinken nicht genug.
Wenn Ihnen Weihnachten so un.. äh heilig ist wie der Moresco, dann sind sie hier richtig.

Achtung: keine Menüveranstaltung

Anordnung und Abstand der Bestuhlung erfolgt nach den aktuell gültigen Vorgaben der Hygiene- und Infektionsschutzstandards.
Infos zur Spielstätte - Ellis Saal Bebra
Ellis Saal Bebra
Die Mitglieder des Kulturvereins trieb eine Vision voran, nämlich ein Dorfzentrum für Weiterode zu schaffen, das allen Ansprüchen gerecht würde. Ein Haus der Kultur und Unterhaltung, der Geselligkeit und der Muse - und zwar für alle Altersstufen und Schichten. Also krempelten die Mitglieder nach der Gründung von „Ellis Saal“ im Mai 1998 die Ärmel hoch, beratschlagten sich und kamen überein, „Ellis Saal“ erst einmal gebührend in Szene zu setzen.
 
„Ellis Saal“ ist aufgrund der guten Akustik für Lied- und Musikvorträge wie geschaffen. Daher waren und sind unsere erfolgreichsten Veranstaltungen bis jetzt die musikalischen, vom Notenschlüssel geprägten. Vom Wort geprägt ist das Kabarett. Auch diese Veranstaltungen waren und sind stets gut besucht. So könnte man also sagen: „Ellis Saal“ hat zwei Standbeine - die Musik und das Kabarett, bzw. Comedy. Für diese und andere Kultursparten haben sich schon zahlreiche Stammgäste gefunden. (Text: ellissaal.de)
Anfahrt / Map
Was ist los in ...