Politeia - Ayla Pierrot Arendt
Tickets, Konzertkarten & Eintrittskarten

Politeia - Ayla Pierrot Arendt

Jetzt Tickets für Politeia sichern und die multimediale Performance von Ayla Pierrot Arendt 2022 live erleben.

Die Frankfurter Performance- und Videokünstlerin Ayla Pierrot Arendt ruft zu einer außergewöhnlichen Versammlung. Gaia, Mutter Erde, ist tot. Im Schatten des Chaos besingen und verhandeln fünf Video-Göttinnen und ihre musikalischen Inkarnationen im Theatersaal das Schicksal ihrer Welt und den Umgang mit Macht und Entscheidungsgewalt. Als Revision zu Platons gleichnamigen Dialogen bringt die multimediale Oper Stimmen und Körper zusammen, die sich gegenseitig ermächtigen und hörbar machen. Rap trifft auf Cyborg-Stimmen, krautige Gesänge auf elektronische Melodien, und flirrende Arien, Performance, Live-Musik und Videokunst verschmelzen zu einem sinnlichen Amalgam. Durch die Abnabelung von Gaia als ausschließliche Ernährerin, die die Menschen ausgebeutet haben, müssen sich die projizierten Video-Göttinnen den Konsequenzen der Endlichkeit stellen, Stellung beziehen und Verantwortung für ein gemeinsames Überleben übernehmen. Arendts „Politeia” projiziert den griechischen Mythos auf gegenwärtige Körperideale und Rollenbilder, um gesellschaftliche Werte aufzubrechen und diese von der Idee einer Norm abzulösen. Ein apokalyptisches und hoffnungsvolles Abenteuer, das zugleich Ende und Anfang ist.

(Quelle Text: Mousonturm.de)
KEINE TERMINE VERFÜGBAR
Was ist los in ...