Potenzstörung nach Prostataoperationen? - Überblick über den Stand medizinischer Therapiemöglichkeiten
Tickets - Berlin, Urania - Raum Voltaire

alle Termine dieses Events
Wann
Donnerstag, den
28. November 2019
19:30 Uhr
Preise
ab 11,50 EUR und Ermäßigungen
Wo
Urania - Raum Voltaire
An der Urania 17
10787 Berlin
Info
Ermäßigte Eintrittspreise: Rentner, Pensionäre, Schwerbehinderte (Karten für die Begleitpersonen erhalten Sie nur in der Urania), Schüler, Studenten, Arbeitslose und Sozialhilfeempfänger sowie Mitglieder kultureller und anderer Organisationen mit denen eine entsprechende Vereinbarung getroffen wurde.
Bitte halten Sie den entsprechenden Nachweis am Einlass bereit.
Urania-Mitglieder geben ihre Mitgliedsnummer in dem Feld "Aktionscode" ein und erhalten dann ihre ermäßigten Tickets zum Mitgliedspreis.
Lieferung: no info
Potenzstörung nach Prostataoperationen? - Überblick über den Stand medizinischer Therapiemöglichkeiten
Potenzstörung nach Prostataoperationen? - Überblick über den Stand medizinischer Therapiemöglichkeiten
Mehrere Millionen Männer in Deutschland leiden unter einer durch Gefäßerkrankungen, Diabetes mellitus oder durch Prostataoperationen verursachten Beeinträchtigung der Erektion, also einer sogenannten Potenzstörung. Leider erfahren aber nur wenige von ihnen eine für sie befriedigende Behandlung. Dies mag einerseits an einer immer noch erheblichen Stigmatisierung des Problems liegen - man spricht auch mit seinem Arzt nur eher widerstrebend darüber -, aber auch an einer teilweise noch unzureichenden Kenntnis von Ärzten über die heute sich bietenden Behandlungsmöglichkeiten. Zunächst schildert der Autor Rainer Lutra mit einer Lesung aus seinem Buch “Liebe, Sex und Prostatakrebs” Ängste und Nöte aus der Sicht eines Betroffenen. Er spricht dabei offen über seinen Weg zu einer Lösung und damit wiedergewonnener Lebensqualität. Die Präsentation wird in ihrem zweiten Teil vervollständigt durch eine anschaulichen Überblick über den Stand der medizinischen Therapiemöglichkeiten anhand multimedialer Darstellungen.

Prof. Dr. med. Helmut H. Knispel, Chefarzt der Klinik für Urologie im St. Hedwigs-Krankenhaus Berlin

Rainer Lutra, Autor des autobiografischen Buches “Liebe, Sex & Prostatakrebs”
Infos zur Spielstätte - Urania Berlin
Urania Berlin
Wissenschaftliche Bildung für alle Bürger zu vermitteln, ist die demokratische Aufgabe, der sich die Urania als Verein mit über 1.800 Mitgliedern verpflichtet hat. Als interdisziplinäre Plattform präsentiert die Urania aktuelle Ergebnisse aus Wissenschaft, Kultur und Gesellschaft einer breiten Öffentlichkeit und bietet Raum für Auseinandersetzung und Diskussion. Als Lern- und Bildungsort steht die Urania allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern sowie Besuchern Berlins offen.
 
Die Urania bietet neueste Erkenntnisse aus allen Wissensgebieten und ein vielfältiges Kulturangebot. Vorträge zu aktuellen Fragen der Natur- und Geisteswissenschaften, zu Medizin und Gesundheit sowie über andere Länder und Kulturen gehören ebenso zum Programm wie Podiumsdiskussionen, Filme, Führungen, Seminare oder künstlerische Darbietungen. Als größtes Programmkino Berlins bietet die Urania eine vielfältige Filmauswahl. Rund 1.800 Vereinsmitglieder und über 80 Kooperationspartner unterstützen das ohne staatliche Förderung finanzierte Programm. (Bild & Text: Urania.de)
Anfahrt / Map
Was ist los in ...