Rheinberger-Trio
Tickets, Konzertkarten & Eintrittskarten

Rheinberger-Trio

Jetzt Tickets für Konzerte des Rheinberger-Trios im Vorverkauf sichern.

 »Abendlied« nennt sich das Programm der beiden Violinisten Ines Then-Bergh und Holger Schröter-Seebeck und des Organisten Stefan Pöll, die sich 2016 zum Rheinberger-Trio zusammengeschlossen haben. Die Musiker interpretieren »Eine kleine Nachtmusik« von Wolfgang Amadeus Mozart, den »Abendsegen« von Engelbert Humperdinck, »Clair de Lune« von Claude Debussy. Ebenso erklingen Werke von Johann Sebastian Bach und Hugo Distler für Orgel solo und ein Violin-Duett. Ines Then-Bergh ist Mitglied der 1. Violinen beim SWR Symphonieorchester, daneben ist sie als Solistin und kammermusikalisch im Inund Ausland unterwegs. Holger Schröter-Seebeck war bis 2016 Mitglied des SWR Symphonieorchesters, Schwerpunkte seines Wirkens heute sind die Kammermusik und die pädagogische Arbeit als Dozent, zuletzt bei der »Jungen Deutschen Philharmonie«.
KEINE TERMINE VERFÜGBAR
Was ist los in ...