Wenn Drei vom Kino träumen… EIN SCHLAGZEUGTHEATER IN HD
Tickets - Großenhain, Kulturschloss

alle Termine dieses Events
Wann
Sonntag, den
06. November 2022
17:00 Uhr
Preise
von 19,00 EUR bis 21,00 EUR und Ermäßigungen
Wo
Kulturschloss
Schlossplatz 1
01558 Großenhain
Info
Ermäßigungsberechtigt sind - sofern Ermäßigungen angeboten werden: Kinder, Schüler, Studenten, Rentner und Schwerbeschädigte bei Vorlage eines entsprechenden Ausweises.

Frühbucher-Tickets sind 4 Wochen vor der VA an der Kasse am Schloss erhältlich.
Lieferung: no info
Wenn Drei vom Kino träumen… EIN SCHLAGZEUGTHEATER IN HD
Wenn Drei vom Kino träumen… EIN SCHLAGZEUGTHEATER IN HD
PROGRAMM
Ein Konzert der besonderen Art: Moderator Patrick Rohbeck und das Percussion-Duo Hendrik Gläßer
und Stefan Köcher entführen mit virtuosem Schlagwerk – von Marimba bis Drumset – in die Welt des
Films. Der vielseitige Sänger, Regisseur und Moderator Patrick Rohbeck war bereits mehrfach bei Konzerten
der Elbland Philharmonie Sachsen zu Gast. In der Spielzeit 2021 / 2022 führen ihn verschiedene
Konzertverpflichtungen als Sänger und Moderator (unter anderem) an das Volkshaus nach Jena, an die
Landesbühnen Radebeul, zum MDR, sowie an das Gewandhaus nach Leipzig. Gemeinsam mit dem
MDR - Sinfonieorchester wird er im Dezember 2021, in 4 Konzerten, seine Textfassung zum "Karneval
der Tiere" von Camille Saint Saëns in Leipzig präsentieren. Sein Kinderkonzert "Der Polarexpress"
(musikalische Einrichtung: Stefan Goerge) erlebt im Januar 2022 mit der Thüringen Philharmonie
Gotha - Eisenach, im Kulturhaus Gotha, seine Uraufführung. Seine Inszenierung der Oper
"Schneewittchen" von Marius Felix Lange, wird ab Februar 2022 wieder an der Oper Leipzig gespielt.
Für die Frankenfestspiele Röttingen inszeniert er im Juni 2022 die musikalische Räuberpistole "Das
Wirtshaus im Spessart". Hier wird er auch die Rolle des Grafen von Sandau übernehmen. Und die
Hofoper Jena bringt ebenfalls im Juni, mit einem Jahr Verspätung, seine Tragikomödie: "Ein Freund,
ein guter Freund" - das Leben der Comedian Harmonists - zur Aufführung. Hier spielen und singen in
der Regie von Patrick Rohbeck die Octavians.
Zudem ist das Percussion-Duo der Elbland Philharmonie Sachsen Hendrik Gläßer (Solopauker) sowie
Stefan Köcher (Soloschlagzeuger) zu erleben, das temporeiche Rhythmik und gefühlvolle Melodik mit
seinem umfangreichen Instrumentarium vereint.
Was ist los in ...