Disillusion
Tickets - Rüsselsheim, Das Rind

alle Termine dieses Events
Wann
Samstag, den
15. Oktober 2022
20:30 Uhr
Preise
ab 23,00 EUR
Wo
Das Rind
Mainstraße 11
65428 Rüsselsheim
Info
Lieferung: no info
Disillusion
Disillusion
Deutschlands spannendste Metalformation kehrt zurück auf die Bühne, mit frischem Material im Gepäck! Disillusion haben die Corona-Zwangspause genutzt für das Songwriting am Nachfolgealbum ihrer 2019er Erfolgsplatte „The Liberation“ (Platz 45 der deutschen Albencharts). Erste Songs werden nun live ihre Feuertaufe erleben.

Disillusion etablierten sich bereits kurz nach der Jahrtausendwende als erstklassiger Live-Act und international gefeierter Geheimtipp. Ihre ersten beiden Platten, das fulminant epische 2004er Debüt „Back To Times Of Splendor“ und das 2006 nachgelegte düster postmoderne „Gloria“ (beide Metal Blade Rec.) waren jeweils genredefinierende Instant-Klassiker. Es folgten ausgiebige Konzertreisen (u.a. Europatour mit Amon Amarth, Wacken Open Air, Summer Breeze, Wave Gotik Treffen) bis schließlich eine Schaffenspause die Fans der ersten Stunde auf eine lange Geduldsprobe stellte. Ein Umstand, bei dem normalerweise irgendwann das Interesse schwindet. Disillusions Fanbase hingegen wuchs stetig weiter. Nach einer erfolgreichen Comebacktour 2016 und der Single „Alea“ im gleichen Jahr bewiesen Disillusion mit ihrem dritten Longplayer „The Liberation“ (Prophecy Productions) , dass sie es ernst meinen. Die Platte stieg aus dem Stand in die Deutschen Albumcharts ein und konnte auch bei der Fachpresse wieder höchstes Kritikerlob einfahren.

Nach einer erfolgreichen Clubtour 2019 forderte jedoch die Corona-Pandemie ihren Tribut. Die Zwangspause wurde genutzt um am neuen Album zu arbeiten, das im Herbst 2022 wieder über Prophecy Productions erscheinen wird.

https://www.facebook.com/disillusionBand
https://www.disillusion.de/
Infos zur Spielstätte - Das Rind Rüsselsheim
Das Rind Rüsselsheim

"Das Rind“ versteht sich als Kulturzentrum, indem künstlerische, soziale und kulturpolitische Ideen und Initiativen einen Platz finden. Die Rinder haben in den letzten 13 Jahren aus einer Idee, Kultur in jeglicher Form allen Bevölkerungsschichten zugänglich zu machen, ein funktionierendes Zentrum mit bislang weit mehr als 300.000 BesucherInnen und über 1.600 Veranstaltungen aufgebaut, welches sich seit Beginn deutlich von kommerziellen Veranstaltern der Region abhebt. Das Programm im „Rind“ ist nicht beschränkt und bietet ein breites Spektrum aktueller Kultur.

 

 

Anfahrt / Map
Was ist los in ...